Motorrad

Klasse AM

Zwei- und dreirädrige Kleinkrafträder sowie vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge bis 45 km/h, max. 50 cm3 bzw. 4 KW Nennleistung.

Mindestalter: 16 Jahre

Klasse A1

Kleinkrafträder bis 125 cm3 max. 11 kW und einem Verhältnis Leistung/Gewicht von maximal 0,1 kW/kg sowie dreirädrige Kraftfahrzeuge bis 15 kW.

Mindestalter: 16 Jahre

Klasse A2

Krafträder bis 35 kW und einem Verhältnis Leistung/Gewicht von maximal 0,2 kW.

Mindestalter: 18 Jahre
Wenn Sie Ihren Führerschein vor dem 1. April 1980 gemacht haben, besitzen Sie damit automatisch die Führerscheinklasse A1 und benötigen nur eine praktische Prüfung, um die Klasse A2 fahren zu können.
Sind Sie bereits seit 2 Jahren im Besitz der Führerscheinklasse A1, dann brauchen Sie nur eine praktische Prüfung, um die höhere Klasse A2 zu bekommen.

Klasse A

Krafträder und dreirädrige Kraftfahrzeuge mit mehr als 15 kW

Mindestalter: 24 Jahre bei Direkteinstieg; 21 Jahre für dreirädrige Kfz (Trikes) und
20 Jahre bei zweijährigem Vorbesitz der Klasse A2, sie benötigen dann nur eine praktische Prüfung, um die Klasse A zu erhalten.

Advertisements